Newsletter    Facebook    Twitter    Google+    Presse    Partner    Karriere    Suchen    Sitemap    Kontakt    Impressum  
   Krisennavigator 
®
17. Jahrgang (2014) - Ausgabe 9 (September) - ISSN 1619-2389
Ein "Spin-Off" der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
Krisennavigator
Mit freundlicher Unterstützung
der Deutschen Gesellschaft für
Krisenmanagement (DGfKM) e.V.

und der Partnerunternehmen:

| Mehr |

| Mehr |

| Mehr |

| Mehr |
 
 

Buchtipps zum Issues Management

Bestandsaufnahme zum Issues Management

Seit Anfang der 90er Jahre findet das Thema "Issues Management" zunehmend Beachtung in der deutschsprachigen Literatur und in der Unternehmenspraxis. Gleichwohl herrscht vielfach noch Unklarheit darüber, was Issues Management konkret ist und welche Möglichkeiten und Grenzen dieser Managementdisziplin innewohnen. Herausgeberin Dr. Ulrike Röttger aus Zürich (Schweiz) und 18 weitere Autoren aus Wirtschaftspraxis und Wissenschaft legen mit dem Sammelband "Issues Management" eine sehr lesenswerte Bestandsaufnahme zum Themengebiet vor.
| Rezension | Bestellen |

Ökologisches Konfliktmanagement

Die Havarie des Tankers "Prestige"; vor der spanischen Atlantikküste im November 2002 und der noch andauernde Streit um die Startbahnverlängerung des Hamburger Airbus-Werks u.a. wegen ökologischer Bedenken sind zwei Beispiele dafür, wie von Unternehmen möglicherweise mitverursachte Umweltkatastrophen oder vermeintliche Verstöße gegen das Umweltrecht für Schlagzeilen in den Medien sorgen. Stefan Sekul untersucht in seiner Dissertation an der Universität Köln die Konsequenzen, die eine Verankerung ökologischer Aspekte in der Unternehmenspolitik für das Konfliktmanagement von Betrieben hat.
| Rezension | Bestellen |

Der Kampf um die Öffentlichkeit

Rund 47 Prozent aller volljährigen Deutschen hatten im dritten Quartal 2002 einen Zugang zum Internet. Weltweit "surfen" derzeit mehr als 600 Millionen Menschen regelmäßig im Netz. Damit hat das Internet einen festen Platz in der Mediengesellschaft eingenommen. Welche antreibenden und störenden, sichtbaren und (noch) unsichtbaren Wirkungen vom Internet ausgehen, haben die beiden Herausgeber Lothar Rolke und Volker Wolff aus Mainz sowie 15 weitere Autoren aus Wissenschaft und Wirtschaftspraxis in einem sehr lesenswerten Sammelband zusammengetragen.
| Inhalt | Bestellen |

Potentiellen Krisen rechtzeitig begegnen

Investigative Journalisten, besorgte Anwohner und kritische Konsumenten beobachten "ihre" Unternehmen sehr genau. Sie stellen Ansprüche an die Unternehmensleitung und reagieren mit kritischen Medienberichten, Aufrufen zum Produktboykott oder Demonstrationen vor den Werkstoren, wenn sich das Unternehmen nicht entsprechend ihrer Erwartungen verhält. Dr. Stefan Lütgens aus Bremen unternimmt in seiner Dissertation an der Universität Salzburg / Österreich den Versuch, die vielfältigen Ansätze zur frühzeitigen Erkennung und erfolgreichen Bewältigung solcher potentiellen Krisen zu systematisieren.
| Rezension | Bestellen |


Seitenanfang | Zurück | Drucken Drucken | Kontakt | Sitemap | Impressum

Vervielfältigung und Verbreitung - auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher
schriftlicher Genehmigung des Krisennavigator - Institut für Krisenforschung, Kiel.
© Krisennavigator 1998-2014. Alle Rechte vorbehalten.
Internet:
www.krisennavigator.de | E-Mail: poststelle(at)ifk-kiel.de

 
   

Aktueller Kongress

Restrukturierungsgipfel
Humboldt-Universität
zu Berlin
17. September 2014

Aktuelle
Stellenangebote

Consultant (m/w)
Restructuring und
Finance in München
und Hamburg 

Consultant (m/w)
Corporate Recovery
in Berlin und
Düsseldorf

Rechtsanwalt (m/w)
Insolvenzrecht
in Düsseldorf

Aktuelle Lehrgänge

Zertifikatslehrgang
Krisenkommunikations-
manager/in (DGfKM)

25. bis 27. Februar 2015
in Hamburg

Zertifikatslehrgang
Restrukturierungs-
manager/in (DGfKM)

04. bis 06. Februar 2015
in Frankfurt am Main

  

Zertifikatslehrgang
Katastrophen-
manager/in (DGfKM)

Termine auf Anfrage (nur
öffentliche Einrichtungen)

Mobile Dienste

Bitte geben Sie direkt
www.krisenjournal.de bzw.
restrukturierungsjournal.de
in Ihr Smartphone ein.

Aktuelle Magazine

Direkt zu den
Fallstudien, Fachbeiträgen,
Buchtipps, Links etc.

Krisenmanagement
Krisendiagnose
Krisenkommunikation
Issues Management
Risikomanagement
Sicherheitsmanagement
Katastrophenmanagement

Ihren Beitrag
ergänzen? Kontakt

Aktueller Buchtipp 

Suchen Sie weitere
aktuelle Publikationen?
Institutsbibliothek

Soziale Netzwerke

Folgen Sie uns auf ...


www.facebook.com/
krisennavigator


www.twitter.com/
krisennavigator


www.krisennavigator.de/
Google+

Interviews
(Auswahl)

Krisenkommunikation
bei Katastrophen

(SWP)

Psychologie der
Krisenbwältigung

(ARD)

Repuations-
management von BP

(dapd)

Status des
Katastrophen-
managements

(Handelsblatt)

Krisenkommunikation
bei Stuttgart 21

(Blog)

Reputations-
management von BP

(detektor.fm)

Krisenkommunikation
von BP im Web 2.0

(Adzine)

Krisenkommunikation
des Bundespräsidenten

(Blog)

Krisenmanagement
bei Opel

(Tagesschau)

Krisenkommunikation
der Bahn

(W & S)

Krisenkommunikation
bei Restrukturierungen

(Focus)

Reputationsmanagement
von SAP

(Computerwoche)

Krisenkommunikation
der Bahn

(Tagesthemen)

Krisenkommunikation
der Bundesagentur
für Arbeit

(Spiegel)

Krisenmanagement der
Bundesregierung

(Tagesthemen)

Risikomanagement
in Unternehmen

(Fluter)

Krisenkommunikation
in Kriegszeiten

(Spiegel)

Stellungnahmen
(Auswahl)

Krisenkommunikation
der Ergo-Versicherung

(Welt)

Krisenmanagement
von Sony

(Stern)

Internationales
Krisenmanagement

(Wiener Zeitung)

Status des Auslands-
krisenmanagement

(FTD)

Katastrophen-
kommunikation in Japan

(HAZ)

Krisenkommunikation
bei AKW-Unfällen

(Bild)

Status des
Katastrophen-
managements

(n-tv)

Krisenkommunikation
bei Stuttgart 21

(Handelsblatt)

Krisenkommunikation
von Google

(W & V)

Krisenkommunikation
von BP

(Standard)

Status der
Krisenkommunikation

(FTD)

Krisenkommunikation
der Bahn

(Focus)

Krisenmanagement
bei Projektkrisen

(Spiegel)

Krisenkommunikation
der CDU

(Abendblatt)

Reputations-
management von BP

(Welt)

Krisenkommunikation
zu Griechenland

(Welt)

Krisenkommunikation
im Tourismus

(Tagesspiegel)

Krisenkommunikation
des Papstes

(N24)

Krisenmangement
der CDU

(Bild)

Krisenkommunikation
im Insolvenzfall

(CRN)

Krisenkommunikation
der HSH-Nordbank

(Welt)

Markenkrise
bei Opel

(Welt)

Krisenmanagement
in Unternehmen

(FTD)

Prozessbegleitende
Krisenkommunikation
(Litigation-PR)

(FTD)

Krisenkommunikation
im Internet

(Süddeutsche)

Krisenmanagement
der Bundesregierung

(Spiegel)

Reputationsmanagement
der Deutschen Bank

(Süddeutsche)

Status des
Risikomanagements

(FTD)

Bewältigung von
Produktrückrufen

(FTD)

Reputationsmanagement
von Unternehmen

(FTD)

Krisenprävention von
Unternehmen

(Welt)

Institutsportraits
(Auswahl)

"Krise als Beruf"
(Welt)

"Stell dir vor,
es ist Krise"

(Manager Magazin)

"Virtuelle Sanitäter"
(Welt am Sonntag)

   Deutsch   /  English  Letzte Aktualisierung: Freitag, 19. September 2014